Beschaffung und Logistik mit SAP S/4HANA realisieren
Die Ermöglicher.

Beschaffung und Logistik mit SAP 

S/4HANA optimiert Ihre Lieferketten  

Definieren Sie mit SAP S/4HANA den passenden Mix an Lieferanten und steuern Sie Ihre Beschaffung zentral. Das spart Abstimmungsaufwand und Kosten. Darüber hinaus bietet Ihnen die ERP-Lösung alles, was Sie für vernetzte Lieferketten brauchen. 

Passende Funktionen für Einkauf und Logistik  

Bedarfsgerechte Beschaffung mit SAP S/4HANA

Bedarfsgerechte Beschaffung  

Stellen Sie benötigte Komponenten und Materialien zur rechten Zeit am richtigen Fertigungsstandort bereit. SAP S/4HANA liefert Ihnen Echtzeitdaten, anhand derer Sie Ihre Ausgaben, Lieferanten sowie Materialinformationen im Blick behalten.  

Mehr erfahren 

Mit SAP S/4HANA vernetzte Lieferketten erzeugen

Supply Chain Management  

Mit SAP S/4HANA vernetzen Sie Ihre Lieferketten und digitalisieren Ihre Bestandsführung, Lagerverwaltung und mehr. Agieren Sie reaktionsschnell und verschaffen Sie sich mit einem optimierten Supply Chain Management Wettbewerbsvorteile.  

Mehr erfahren 

Diese Vorteile bringt SAP S/4HANA für die Beschaffung

Zentral gesteuerter Einkauf  

Akkurate Verbrauchsprognosen

Echtzeitinformationen für Materialmanagement 

Automatisierter Abgleich und Ausgleich von Verbindlichkeiten

Einkauf und Beschaffung zentralisieren  

Finden Sie den richtigen Lieferantenmix und reduzieren Sie Risiken in der Beschaffung. SAP S/4HANA unterstützt Sie dabei, Ihre Prozesse zu optimieren, damit benötigte Materialien zur rechten Zeit am richtigen Produktionsstandort bereitstehen. Dafür erhalten Sie Echtzeitdaten zu Ihren Ausgaben und Lieferanten sowie Marktinformationen.  

Operative Beschaffung  

Vereinfachen Sie Ihre Prozesse und bringen Sie mehr Automatisierung in Ihren Arbeitsalltag. Mit SAP S/4HANA erleichtern Sie beispielsweise Genehmigungen und Freigaben, indem Sie für definierte Materialien die Beschaffung und Auftragsabwicklung automatisieren. Darüber hinaus können Sie Ihren Mitarbeitenden einen Self-Service-Zugang geben. So erfassen sie eigene Bestellungen, managen diese und verfolgen sie nach.  

Die zentrale Bestellabwicklung vereinfacht die Beschaffung. Dabei hat Ihr Team alle Kosten im Blick. Denn in SAP S/4HANA sehen Sie auch alle Rabatt- und Staffelvereinbarungen, die Sie mit Ihren Lieferanten getroffen haben. Darüber hinaus visualisiert die ERP-Lösung für Sie wichtige Daten und bindet diese Visualisierung in Transaktionsanwendungen ein. Das hilft Ihnen dabei, fundierte Entscheidungen im Rahmen Ihrer Beschaffung zu treffen.  

Vertragsmanagement in der Beschaffung meistern  

Um erfolgreich produzieren zu können, brauchen Sie zuverlässige Lieferanten mit einem qualitativ hochwertigen Portfolio. SAP S/4HANA unterstützt Sie bei Ihrem Vertragsmanagement. Dabei stellen Sie sicher, dass alle Lieferantenverträge Ihre Compliance-Regeln erfüllen.

Eingangsrechnungen verarbeiten 

SAP S/4HANA ist die End-to-End-Lösung für Einkäufer*innen, die ihre Rechnungen effizient verwalten möchten. Verarbeiten Sie Eingangsrechnungen im Handumdrehen: Mit SAP S/4HANA prüfen Sie elektronische Eingangsrechnungen automatisiert. Dadurch erreichen korrekte Rechnungen Ihre Kreditorenbuchhaltung zügig. Wenn Sie Ihre Rechnungen scannen und hochladen möchten, dann braucht es auch hier nur wenige Klicks. Dabei bietet Ihnen SAP S/4HANA eine intuitive Benutzeroberfläche, um Rechnungen zu verwalten und weiter zu bearbeiten. Anschließend sehen Sie alle Rechnungen über alle Kanäle hinweg.  

Lieferanten managen, Beschaffung analysieren  

Bewerten Sie Ihre Lieferanten strukturiert, um einen guten Lieferantenmix zu finden. SAP S/4HANA bietet Ihnen die Transparenz, das Reporting und die Monitoring-Tools, die Sie brauchen, um gute Beziehungen zu Ihren Lieferanten aufzubauen. Dabei erhalten Sie detaillierte Berichte und können Transaktionsdaten in Echtzeit kontrollieren. Die ideale Grundlage, um Kosteneinsparungen zu identifizieren.  

Zentrale Beschaffung  

Haben Ihre Geschäftsbereiche und Regionen unterschiedliche Abläufe für die Beschaffung? Reduzieren Sie die Kosten Ihrer Beschaffung, indem Sie Genehmigungsverfahren konsolidieren und einen zentralen Beschaffungskatalog anbieten. Dabei können Sie über das SAP S/4HANA-Hub-System mehrere SAP ERP-Systeme sowie das S/4HANA-Backend integrieren. Mit SAP Ariba, das sich mit S/4HANA verknüpfen lässt, bauen Sie einen internen Online-Marktplatz für Ihre Nutzer*innen auf. Klassische Shop-Funktionen ermöglichen es Ihren Lieferanten, ihre Produkte über die Plattform anzubieten.  

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

SAP S/4HANA - das haben wir ermöglicht

„Mit exzellentem Wissen und höchster Flexibilität unterstützen uns die Beraterinnen und Berater von B.i.Team. Sie sichern qualitativ hochwertig unseren Support und sorgen für konkrete Erfolge in unseren Projekten.“

Matthias Gelsok
Global IT Director
Getinge
Rastatt

So profitiert Ihr Supply Chain Management von SAP S/4HANA

Mehr Transparenz für Warenflüsse  

Lagerverwaltungsplattform zur Steuerung von Vorgängen, Prozessen und Ressourcen

Einfache Materialbedarfsplanung  

Integriertes Transportmanagement  

Lieferketten mit SAP S/4HANA managen  

Unsicherheiten in den Lieferketten spüren wir heute mehr denn je. Wer reaktionsschnell ist, verschafft sich einen entscheidenden Vorteil gegenüber Mitbewerbern. Nutzen Sie SAP S/4HANA, um vernetzte Lieferketten zu kreieren und digitalisieren Sie Ihre Bestandsführung, Lagerverwaltung, Transportlogistik, Auftragszusagen und mehr.  

Optimierte Bestandsführung 

Steuern Sie Ihre Lagerhaltung einfach, intuitiv und präzise: Mit SAP S/4HANA buchen Sie Wareneingänge und Warenausgänge im Handumdrehen. Dabei können Sie Barcode-Scanner und RFID-Technologien integrieren, um Just-in-Time-Bedarfe, Liefernachweise und mehr zu erfassen.  

Monitoren Sie Ihre Bestände in Echtzeit, um einen optimierten Materialfluss zu erzeugen. SAP S/4HANA unterstützt Sie mit Vorhersagen von Lieferterminen für Umlagerungsbestellungen. Dafür nutzt die ERP-Lösung prädiktive Analysen.  

Mehr Transparenz in der Lagerverwaltung  

Machen Sie Ihre Lagerabläufe transparent und bilden Sie sie bis zum Lagerplatz ab. Dadurch nutzen Sie Ihre Lagerflächen besser, optimieren den Durchsatz und wickeln Ihre Aufträge termingerecht ab. Darüber hinaus reduzieren Sie Umsatzverluste aufgrund von Fehlbeständen. SAP S/4HANA bietet Ihnen automatisierte Prozesse für Ihre Lagerabläufe und Bestandsbewegungen. Zudem profitieren Sie von integrierten Analysen. Dadurch beschleunigen Sie die Auftragsabwicklung und vermeiden Lieferengpässe.  

Kommissionierung, Verpackungs- und Versandaktivitäten gelingen mit SAP S/4HANA im Handumdrehen. Dabei können Sie Produkte gesetzeskonform nachverfolgen.  

Integrierte Transportplanung  

Mit SAP S/4HANA liefern Sie bestellte Produkte zur rechten Zeit an den richtigen Ort. Die ERP-Lösung unterstützt Sie dabei, Lieferwünsche optimal zu managen und internationale Handels- sowie Gefahrgutvorschriften einzuhalten. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen SAP S/4HANA eine effiziente, Planung und Ausschreibung von Frachtaufträgen.  

Dank smarter Anbindungen buchen Sie Frachtführer direkt über die ERP-Lösung und verwalten Ihre Speditionsaufträge im selben System. Hier definieren Sie auch konkrete Frachtvereinbarungen. Dabei können Sie komplexe Berechnungsregeln anwenden und erhalten eine zuverlässige Kalkulation. Wenn Sie für Ihre Lieferungen Unteraufträge vergeben möchten, dann unterstützt SAP S/4HANA Sie dabei. Zudem vereinfacht die ERP-Lösung die Abrechnung mit Ihren Dienstleistern und Agenturen.  

Demotermin vereinbaren 

Zuverlässige Auftragszusagen  

Mit SAP S/4HANA steigern Sie die Kundenzufriedenheit: Denn Sie können Liefertermine verlässlich kommunizieren und Zusagen einhalten. Die Grundlage dafür bilden Echtzeitinformationen. Diese geben Ihnen akkurate Auskunft über aktuelle und künftige Bestände. Dadurch bewältigen Sie auch Lieferengpässe. Denn mit Hilfe der verfügbaren Informationen können Sie Produkte und Materialien von anderen Standorten auswählen. Dabei können Sie auch Umsatz- und Lieferbeschränkungen berücksichtigen, um wichtige Kunden zu bedienen.  

Materialidentifikation managen  

Mit SAP S/4HANA identifizieren Sie Komponenten und Materialien im Handumdrehen. Dafür definieren Sie für Folgeprozesse relevante Kriterien und organisieren Ihre Komponenten und Materialien in Chargen. Darüber hinaus vergeben Sie mit SAP S/4HANA Seriennummern und verwalten Handling Units. Mit Hilfe dieser eindeutigen Identifikationsnummern verfolgen Sie so alle Materialien entlang Ihrer internen Logistikkette.  

Logistik für die Kreislaufwirtschaft steuern  

Wer nachhaltig produzieren möchte, nutzt wiederverwendbare Artikel mehrfach. Dazu gehören beispielsweise Verpackungsmaterialien oder Leergut. Mit SAP S/4HANA haben Sie ein passendes Werkzeug für Ihre Kreislaufwirtschaft: Beispielsweise beobachten Sie den Umlauf Ihrer Mehrwegverpackungen und wickeln Pfand ab. Darüber hinaus verteilen Sie sowohl die Kosten als auch die Verantwortung für das Wertstoffmanagement auf alle Beteiligten.  

Vertrieb von Ersatzteilen  

SAP S/4HANA bietet Ihnen Planungswerkzeuge, die speziell auf Ersatzteile ausgerichtet sind. Damit planen Sie den Bestand von Ersatzteilen innerhalb Ihres Vertriebsnetzes auf Basis von Volumen, Durchlaufgeschwindigkeit, Segmenten und anderen Betriebsregeln.  

Machen Sie Ihren Ersatzteilevertrieb transparent: vom Moment des Bedarfs bis hin zur Lieferung des entsprechenden Ersatzteils. SAP S/4HANA unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung. Dafür erhalten Sie alle Informationen, um zwischen aufkommenden Kosten und einem guten Service abwägen zu können. Zugleich vereinfacht die ERP-Lösung die Kollaboration mit Ihren Zulieferern.  

Weitere Funktionen von SAP S/4HANA 

Mit SAP S/4HANA die Instandhaltung von Anlagen optimieren

Effiziente Anlagenverwaltung  

Eine gute Instandhaltung und Verwaltung Ihrer Anlagen ist die Grundlage Ihres Unternehmenserfolgs. Denn nur wenn Ihr Maschinenpark produziert, bringt er Umsatz. Mit SAP S/4HANA maximieren Sie die Betriebsdauer Ihrer Produktionssysteme, indem Sie Wartung und Instandhaltung integriert managen.  

Mehr erfahren 

Fertigung und Konstruktion mit SAP S/4HANA

Fertigung & Konstruktion  

Optimieren Sie mit SAP S/4HANA Ihre Prozesse in der Fertigung. Dabei vereinfachen Sie die Kollaboration mit der Produktentwicklung und Konstruktion. Da auch Beschaffung, Vertrieb, Finanzen und das Controlling in S/4HANA integriert sind, befinden sich alle fertigungsrelevanten Informationen in einem System. Dadurch schaffen Sie bereichsübergreifend Transparenz und können datengestützte Entscheidungen treffen. 

Mehr erfahren

Mit SAP S/4HANA Vertrieb und Kundenservice befähigen

Vertrieb & Kundenservice  

Steigern Sie die Kundenzufriedenheit und damit Ihren Umsatz. SAP S/4HANA hilft Ihrem Vertrieb und Kundenservice mit umfassenden Funktionen und unterstützt integrativ den kompletten Order-to-Cash-Prozess. Indem sie Stammdaten und Vertragsinformationen zur Hand haben, bedienen Sie Kunden und Interessenten optimal.  

Mehr erfahren 

Mit SAP S/4HANA Prozesse im Bereich Finanzen optimieren

Finanzen managen  

Behalten Sie Ihre Finanzen im Blick und optimieren Sie Ihre Prozesse im externen und internen Rechnungswesen. SAP S/4HANA bietet Ihnen diverse Möglichkeiten, Abläufe zu automatisieren. Da auch die Prozesse von Beschaffung, Produktion und Vertrieb in S/4HANA integriert sind, haben Sie direkt Zugriff auf praktische Auswertungen von Echtzeitdaten.  

Mehr erfahren