Neue Version des NAV Add-on-Moduls OPplus verfügbar

Die OPplus Version 9.1 wurde kürzlich bereitgestellt

Das Basismodul enthält folgende wesentlichen Neuerungen:

  • Erweiterung der Verarbeitung von Rücklastschriften
  • Erweiterung der CAMT Funktionalitäten
  • Skontotoleranz bei Überzahlung
  • Erweiterung Kontierungsregeln (Regel pro Feld + Abw. Gegenkonto)
  • Verzeichnisimport über Aufgabenwarteschlange
  • Zahlungs- Importjournale löschen
  • Erweiterung der CSV Ports

Es wurde nicht nur das OPplus Basismodul erweitert, sondern auch die weiteren Module der OPplus-Reihe. Die neue Version von OPplus steht für alle NAV-Versionen ab 2013 R2 zur Verfügung.

Die Neuerungen im Überblick (PDF, 3 MB)

Ausführliche Informationen zu den verschiedenen OPplus-Versionen und den neuen Funktionen finden Sie auf der Homepage des Herstellers gbedv.

www.gbedv.de

Bei Interesse an OPplus oder einem Update auf die neueste Version stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen uns in Berlin unter +49 30 435500-0 und in Karlsruhe unter +49 721 27662-0. Wir beraten Sie gern.

[veröffentlicht am 13.05.2016]

 

zurück