Fließtexteditor easyTEXT für NAV 2015 und 2016: jetzt auch für Tablet- und Web-Client

Ab sofort steht easyTEXT; der Fließtexteditor für Microsoft Dynamics NAV, für NAV 2015 und NAV 2016 in neuer Version zur Verfügung. Durch die Umstellung auf Java-Script-Technologie werden nun Windows, Web- und Tablet-Clients unterstützt.

Ein weiterer Pluspunkt: Für Anwender ist nun keine lokale Installation auf den Clients mehr erforderlich.

Funktionsumfang:
Mit easyTEXT lassen sich mehrzeilige Texte mühelos in Microsoft Dynamics NAV erfassen. Dies schließt die Zeilen in Verkaufsbelegen (Angebot, Auftrag, Rechnung, Gutschrift etc.), in Einkaufsbelegen (Anfrage, Bestellung, Rechnung, Gutschriften etc.), alle Textbausteine sowie alle Bemerkungen ein. Anhand eines frei konfigurierbaren Eingabefensters für Texte mit automatischem Zeilenumbruch, "Kopieren" und "Einfügen" erhalten Sie mit easyTEXT die Möglichkeit Texte zu erfassen, ohne durch die zeilenweise Erfassung in Microsoft Dynamics NAV behindert zu werden. Außerdem können Sie durch die Verwendung der generischen Funktion den Fließtexteditor an jeder beliebigen Stelle mit einer Programmzeile einfügen. easyTEXT steht für den Windows-, Tablet- und Web Client zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie eine Demoversion von easyTEXT in Karlsruhe unter +49 721/27662-0 und in Berlin unter +49 30/435500-0.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

[veröffentlicht am 11.02.2016]

 

zurück