Microsoft Dynamics 365 Business Central Version 19 - What’s new?

Highlights der zweiten Release Wave des Jahres 2021

Dynamics 365 Business Central

Im Rahmen der zweiten Veröffentlichungswelle der Dynamics 365 Produkte für 2021 bringt Microsoft das nächste Major Release seiner für mittelständische Unternehmen konzipierten ERP-Lösung Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals NAV) heraus.

Die unter dem Namen Release Wave 2 2021 veröffentlichte Business Central (kurz: BC) Version 19 bietet wie gewohnt diverse funktionale Neuerungen und Optimierungen. Eine Auswahl hiervon möchten wir Ihnen nachfolgend gerne in kompakter Form vorstellen:

Anpassungen am Web-Client (sog. Modern Client): Der Fokus der Neuerungen im Bereich des Web-Clients liegt primär auf der Steigerung der Anwenderfreundlichkeit. So bietet die neue Version von Business Central unter anderem eine Möglichkeit zur zeilenübergreifenden Dateneingabe und erlaubt damit effizienteres Arbeiten bei der Erfassung größerer Datenmengen.

Verbesserung der Integration mit Microsoft 365 sowie der Power Platform: Microsoft arbeitet weiter mit Hochdruck daran, die Integration zwischen Dynamics 365 und Microsoft 365 zu optimieren. So bietet die Business Central App für Teams neben einer Kontaktsuchfunktion auch die Möglichkeit, Daten zwischen Business Central und Teams auszutauschen sowie Seiten aus BC direkt in Teams einzubinden. Weiterhin erlaubt Business Central künftig auch die Einbettung von Power BI Berichten.

Diverse optimierte und erweiterte Funktionen - basierend auf den am häufigsten geäußerten Wünschen der BC-Community: Beispielsweise wird im Bereich der Anpassung von Seiten durch das Hinzufügen zusätzlicher Spalten eine Individualisierung des Systems mit Blick auf unternehmensspezifische Anforderungen ermöglicht. Weiterhin werden in der neuen Version die Bank- und Zahlungsabstimmung optimiert sowie weitere Lerntouren für Standard-Nutzerrollen eingeführt, welche das Onboarding für eine breitere Masse an Nutzern erleichtern sollen.

Einen vollständigen Ausblick auf die neuen Funktionen von Business Central 19 finden Sie in den offiziellen Release-Notes von Microsoft. Zu beachten ist hierbei, dass die angekündigten Neuerungen nicht vollumfänglich zur Veröffentlichung des Major Releases 19 im Oktober verfügbar sein werden, sondern stufenweise, binnen der kommenden sechs Monate ausgerollt werden. Details hierzu finden Sie ebenfalls auf der oben verlinkten Website.

Sie haben Fragen zum neuen Microsoft Dynamics 365 Business Central Release oder Interesse an weiterführenden Informationen? Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten gerne ganz persönlich für Ihr individuelles Anliegen zur Verfügung. Telefonisch unter +49 721 27662-0 in Karlsruhe oder alternativ unter +49 30 435500-0 in Berlin sowie per E-Mail unter experten(at)biteam.de

[veröffentlicht am 17.09.2021]

 

zurück