Microsoft erleichtert NAV und Business Central on-premises Kunden den Schritt in die Cloud

Mit BREP-to-CSP risikofrei die Vorteile von Business Central in der Cloud kennenlernen

Microsoft ermöglicht on-premises Kunden mit der Aktion „BREP-to-CSP“ den risikofreien und komfortablen Einstieg in die Cloud – ohne Zusatzkosten! Dank der inkludierten Dual-Use-Rights können Sie Ihre on-premises-Umgebung dabei wie gewohnt weiter nutzen, haben gleichzeitig aber Zugriff auf die Cloud-Version von Microsoft Dynamics 365 Business Central. 

Um von den Sonderkonditionen des bis zum 30.06.2021 verfügbaren BREP-to-CSP Angebotes zu profitieren wird ihr bestehender Enhancement Plan in gleichwertige, rabattierte Cloud-Lizenzen umgewandelt. Ihre on-premises-Umgebung bleibt von dieser Änderung unberührt und steht Ihnen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung. Durch die zusätzlichen Cloud-Lizenzen haben Sie jedoch gleichzeitig die Möglichkeit, auch auf die SaaS-Version von Business Central zuzugreifen. Hierbei fallen für Sie über eine Laufzeit von maximal drei Jahren die gleichen Kosten wie für Ihren bisherigen Enhancement Plan an. Nach Ende der Laufzeit der Sonderkonditionen obliegt Ihnen die Entscheidung, ob Sie in Ihrer on-premises-Umgebung bleiben möchten und die Enhancement Plan Zahlungen wieder aufnehmen oder den finalen Schritt in die Cloud vollziehen und die hierfür erforderlichen Lizenzen zu Standardkonditionen beziehen.

Um das BREP-to-CSP Angebot nutzen zu können müssen diverse individuelle Voraussetzungen mit Blick auf die bestehende Lizenzierung erfüllt werden, was eine fallweise Beurteilung unumgänglich macht. Um zu prüfen, ob BREP-to-CSP für Sie und Ihr Unternehmen als Einstieg in die Cloud in Frage kommt sprechen Sie am besten mit unseren Experten! Telefonisch in Karlsruhe unter +49 721 27662-0 und in Berlin unter +49 30 435500-0 - oder per E-Mail unter vertrieb@biteam.de.

[veröffentlicht am 02.12.2020]

 

zurück