Unified Interface Client für Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement

Migration aller Dyn 365 Customer Engagement Systeme bis Oktober´20

Mit der Bereitstellung des Unified Interface Client reagiert Microsoft auf den zunehmenden Trend zur geräteübergreifenden Nutzung von Geschäftsanwendungen: Der Unified Interface Client dient als neue und einheitliche Oberfläche für die Microsoft Dynamics 365 Module und ermöglicht Anwendern eine konsistente, geräteübergreifende Benutzererfahrung. Zudem erlaubt das Responsive Design der Oberfläche eine dynamische Anpassung der Inhalte an unterschiedliche Gegebenheiten, wie beispielsweise abweichende Bildschirmauflösungen. Die Verwendung moderner Browsertechnologien erlaubt dabei gleichzeitig eine Steigerung der Effizienz, beispielsweise durch einen schnelleren Seitenaufbau.

Wie Microsoft vor Kurzem angekündigt hat, werden alle bestehenden Dynamics 365 Customer Engagement Systeme bis Oktober 2020 auf den neuen Unified Interface Client migriert. Auf Grund der Folgen des Corona-Virus kann in Einzelfällen eine Aufschiebung der Migration bei Microsoft bis Dezember 2020 beantragt werden – bei Bedarf unterstützen wir Sie hierbei gerne.

Sprechen Sie mit uns.

Sie haben Interesse an weiterführenden Informationen zum Dynamics 365 Unified Interface Client oder generell an den Microsoft Produkten? Kontaktieren Sie hierzu gerne unsere Experten: Telefonisch in Karlsruhe unter +49 721 27662-0 und in Berlin unter +49 30 435500-0 - oder per E-Mail unter vertrieb@biteam.de

[veröffentlicht am 07.05.2020]

zurück