Digitale Transformation auf den B.i.TEAM Infotagen 2019

Deutschland digitalisiert sich: Mit 67,6 Punkten liegt der Gesamt-Indexwert 2019 rund fünf Punkte über dem von 2017.

Digitalisierungsstimmung machte sich auch auf den B.i.TEAM Infotagen 2019 breit, die am 7. und 12. November in Berlin und Karlsruhe stattfanden. Hier tauschten sich rund 100 Teilnehmer zu den Herausforderungen und Best Practices der digitalen Transformation aus und informierten sich über Neues rund um Microsoft Dynamics 365 und Qlik Business Intelligence und FRESHfin.

Christian Schroth, B.i.TEAM

Moderne Clients, verbesserte Tastaturnavigation, optimierte Excel-Integration – auf diese Neuerungen und mehr dürfen sich Nutzer von Microsoft Dynamics 365 Business Central im kommenden Jahr freuen. Microsoft hat viele Funktionen wie die Berichtfilterung noch nutzerfreundlicher gestaltet und bietet nun neue Funktionen wie das Zusammenführen von Dubletten“, sagt Christian Schroth vom Produktmanagement bei B.i.TEAM. „Das ermöglicht es den Usern, noch effizienter mit der Software zu arbeiten.“

Neues Konsumverhalten …

Online-Shopping vom heimischen Sofa oder Einkaufsbummel durch die Innenstadt? Für die Mehrheit der deutschen Bevölkerung kein Widerspruch: Laut Bitkom kaufen 80 Prozent in beiden Welten ein. Ein Kaufverhalten, auf das sich Unternehmen einstellen müssen. Auf was zu achten ist und wie eine ganzheitliche Kundenbegleitung gelingen kann, berichtete Luis Balbach, International Sales Consultant bei dynamic commerce, in seinem Vortrag „Omni-Channel mit Business Central“. Am Beispiel des E-Bike-Start-ups Nuvelos zeigte er, wie sich der Webshop dynamic commerce in die ERP- und CRM-Lösungen von Microsoft Dynamics 365 integrieren lässt. So können Unternehmen Außendienst, Ladengeschäft, Affiliate Verkäufe, Direktbesuche des Online-Shops sowie Service-Leistungen aus einem Guss kreieren.

... verlangt neue Geschäftsmodelle

Das geänderte Konsumverhalten ist auch im B2B spürbar. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Roland Berger sind 60 Prozent der Vertriebsverantwortlichen davon überzeugt, dass die Digitalisierung der Sales-Organisation ausschlaggebend für den Geschäftserfolg sein wird. Welche Chancen sie bietet, erklärte Matthias Kaulisch-Schneeweiß von Hilti.

Matthias Kaulisch-Schneeweiß, Hilti

Die Digitalisierung des B2B-Vertriebs steigert die Produktivität im Tagesgeschäft“, sagt der Verkaufsleiter Region Nord-Ost. „Sie ebnet neue Wege zur Kundenerschließung, bietet Chancen zur Wettbewerbsdifferenzierung und eröffnet neue Geschäftsfelder.“ Am Beispiel des Hilti Installationsselektors und der Digital Layout Messtechnik zeigte Kaulisch-Schneeweiß, wie das Unternehmen sein Geschäftsmodell an die digitalen Möglichkeiten angepasst hat und weiterentwickelt.

Von Mensch zu Mensch

Bernd Lachner, hubdrive

Auch an der Personalarbeit geht die Digitalisierung nicht vorbei. Das derzeit meistgenutzte HR-System weltweit? Excel. In seinem Vortrag „Potenzial-Schatz HR“ zeigte Bernd Lachner, Geschäftsführer von Hubdrive, wie sich Human Resources vollständig in die Microsoft Dynamics 365 Business Plattform integrieren lässt und welchen Nutzen Unternehmen daraus ziehen können – vom Bewerbermanagement über den Onboarding-Prozess bis hin zu Self-Services. Seine Zeit-Potenzial-Rechnung: Anzahl an Mitarbeitern, deren Tätigkeit für Self-Services geeignet ist, mal 2 plus Anzahl der Mitarbeiter, deren Tätigkeit für Self-Services nicht geeignet ist, mal 0,5. Und das jeden Monat im Jahr!

Mensch und Maschine

Pepper, CleverGuides

Hallo. Wie mein lieber Kollege schon erwähnt hat, ist mein Name Pepper.“ Mit diesen Worten stellte sich der Special Guest der B.i.TEAM Infotage dem Publikum vor. Pepper ist ein Kommunikationsroboter, der – nach eigenen Aussagen – nicht zum Putzen und Bügeln taugt, aber hervorragend im Umgang mit Menschen ist.

Kameras und Sensoren ermöglichen es der humanoiden Maschine, sich frei zu bewegen. Dank Gesichtserkennung kann Pepper einschätzen, mit wem er sich unterhält und wie sich sein Gegenüber fühlt. In Kombination mit CleverGuides Apps lässt sich Pepper so als Concierge, als Messe-Mitarbeiter sowie Einkaufsberater einsetzen. Sein Fokus: mit einem ansteckendem „hi, hi“ die Herzen potenzieller Kunden und Leads für seinen Arbeitgeber zu erobern.

Alle Präsentationen der B.i.TEAM Infotage 2019 sowie Videos von Pepper finden Sie auf https://www.biteam.de/infotage2019

[veröffentlicht am 22.11.2019]

zurück