Flexibilität am Arbeitsplatz

Unser Arbeitsalltag ist anspruchsvoll. Deswegen legen wir Wert auf eine gute Work-Life-Balance und achten auf Flexibilität am Arbeitsplatz. Das umfasst im Wesentlichen:

  • Homeoffice und Remote Work 
  • Vertrauensarbeitszeit 
  • Gesundheitsmanagement passend für unsere Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen 

Homeoffice und Remote Work

Wo arbeitest du am effektivsten? Im Büro, von zu Hause aus oder bei gelegentlichem Tapetenwechsel? Du hast Glück: Wir können unserer Arbeit an verschiedenen Orten nachgehen. Deswegen gehen wir offen mit Homeoffice, Präsenz und hybriden Modellen um. Dabei zählt nur eines: Was braucht dein Team, um erfolgreich zu sein?

In Abstimmung mit deiner Führungskraft kannst du deine Arbeit flexibel gestalten. Weil B.i.Team für „Beratung im Team“ steht, achtet ihr auf regelmäßige Teamtage. Denn wir sind überzeugt: Gemeinsame Zeit, bei der wir uns persönlich treffen, stärkt das Teamgefüge und damit die Qualität unserer Arbeit.

Damit die Arbeit remote funktioniert, statten wir dich mit technischem Equipment aus. Neben einem Notebook erhältst du ein Headset, einen extra Bildschirm sowie ein Smartphone. Letzteres darfst du auch privat nutzen.

[Erst nach Roll-out live nehmen:] Unser besonderes Extra: Verlängere deine „Vacation“ mit „Workation“. Wenn du innerhalb der Europäischen Union Urlaub machst, dann kannst du deine Zeit am Ferienort um bis zu zwei Wochen mit „Remote Work“ verlängern. Auf diese Weise kannst du vor deinem ersten Teammeeting noch eine Runde im Atlantik baden oder nach getaner Arbeit „la bella vita“ bei Antipasti genießen.  

Vertrauensarbeitszeit

Bei B.i.Team erwartet dich Vertrauensarbeitszeit. Das heißt, dass du dir deine Arbeitszeit weitgehend selbstverantwortlich einteilen kannst. Auch hier gilt: Deine Vorstellungen müssen zu denen deines Teams sowie deiner Kund*innen passen. Doch unsere Erfahrung mit der Vertrauensarbeitszeit zeigt: Sie bietet dir große Flexibilität, um Beruf und Freizeit in Einklang zu bringen.  

Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen

Deine Familie braucht dich mehr? Wir unterstützen dich nach individuellem Bedarf bei der Kinderbetreuung. Zum einen, indem wir Kita und Kindergarten bezuschussen. Zum anderen, indem du bei uns deine Arbeitszeiten verlagern oder deine Arbeitszeit reduzieren kannst. Dafür schaffen wir für dich entsprechende Teilzeitangebote.

Dasselbe gilt, wenn du einen Familienangehörigen pflegst.